Diskrete Werte

In diesem Blog geht es vor allem um das Quellenpotential genuin digitaler Daten (E-Mails, Messengernachrichten, Twittermeldungen, Chatbeiträge, etc.) sowie das Thema Digital History im Allgemeinen. Inwiefern kann hierbei die Methode der klassischen historischen Quellenkritik beibehalten werden, inwiefern muss sie an die Erscheinungsformen von Digitalia angepasst werden? Hierzu sollen sowohl eigene Beiträge erstellt werden, als auch relevante Informationen über entsprechende Projekte, Publikationen oder Vorträge zusammengetragen und gegebenenfalls kommentiert werden.


Ein Gedanke zu „Diskrete Werte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.